Privater Kaufvertrag – Antiquität/Kulturgut
12034
product-template-default,single,single-product,postid-15754,theme-bridge,bridge-core-3.0.2,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.5.4,qode-page-transition-enabled,ajax_updown,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered_from_content,columns-4,qode-theme-ver-28.8,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-9
 

Shop

Privater Kaufvertrag – Antiquität/Kulturgut

59,00 

Der Verkauf eines Kunstwerks, insbesondere einer Antiquität oder Kulturgutes, bedarf einer rechtlichen Regelung und schriftlichen Vertrages. Hierbei wird ein besonderes Augenmerk auf die exakte Beschreibung, den Zustand und die dem Objekt umgebenden Daten gelegt. Ein wichtiger Bestandteil bilden auch Provenienzangaben Dies dient der Sicherheit beider Parteien. Dieses Muster gibt die Eckpunkte wieder, welcher ein Kommissionsvertrag enthalten sollte und dient als Orientierung. Der Vertrag ist auf den jeweiligen Einzelfall und die Situation anzupassen, um einen entsprechenden Regelungsgehalt zu entfalten. Bitte holen Sie sich hierfür rechtlichen Rat ein. Bei der Verwendung des Mustervertrages kann dieser als Allgemeine Geschäftsbedingung eingestuft werden.

Kategorie: Schlagwörter: , , ,
Beschreibung

Der Verkauf eines Kunstwerks, insbesondere einer Antiquität oder Kulturgutes, bedarf einer rechtlichen Regelung und schriftlichen Vertrages. Hierbei wird ein besonderes Augenmerk auf die exakte Beschreibung, den Zustand und die dem Objekt umgebenden Daten gelegt. Ein wichtiger Bestandteil bilden auch Provenienzangaben Dies dient der Sicherheit beider Parteien. Dieses Muster gibt die Eckpunkte wieder, welcher ein Kommissionsvertrag enthalten sollte und dient als Orientierung. Der Vertrag ist auf den jeweiligen Einzelfall und die Situation anzupassen, um einen entsprechenden Regelungsgehalt zu entfalten. Bitte holen Sie sich hierfür rechtlichen Rat ein. Bei der Verwendung des Mustervertrages kann dieser als Allgemeine Geschäftsbedingung eingestuft werden.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Privater Kaufvertrag – Antiquität/Kulturgut“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.